Menu Left Right
meck architekten
Back

Aufberg 1110, Piesendorf,
2012

Unerwartet der Auftrag für ein zweites kleines Haus am Berg.
Verwandt mit dem Erstling und doch eigenständig.
Beide schaffen einen gemeinsamen Ort am Berg.
Der Baukörper einfach und selbstverständlich.
Wie aus dem Hang gemeißelt.

mehr


Das Dach folgt der steilen Neigung.
Ganz aus Holz errichtet ist es ökonomisch, nachhaltig und atmosphärisch warm.
Die naturbelassene Lärchenschalung der Fassaden lässt das Haus in Würde altern.

Innen ein Raumwunder.
Unterschiedliche Raumhöhen, Galerien, zwei Wohnungen.
Die Fenster rahmen den Blick in die Landschaft.
Lärchenholz dominiert den Raum.
Hüttencharakter und offenes Kaminfeuer.
Nestwärme.

Planungsbeginn: Oktober 2010

Fertigstellung: August 2012

 

Architekten:

meck architekten gmbh

Andreas Meck, Axel Frühauf

 

Projektleitung:

Wolfgang Amann

 

Bauleitung:

Andreas Volker, Zell am See

 

Fotografie:

Michael Heinrich, München

 

Auszeichnung:

  • Das beste Haus, Architekturpreis 2013, Preisträger Salzburg und Publikationspreis
  • Holzbaupreis Salzburg 2015, pro:Holz Salzburg, Nominierung 

 

 

Weitere Projekte: